Maiglöckchen (Convallaria majalis)

Informationen über Kultur und Pflege von Schattenpflanzen

Höhe: 20 bis 30 cm, blüht weiß im Frühling, mehrjährige Staude für schattige Staudenpflanzungen

Das Maiglöckchen ist eine sehr alte und beliebte Gartenpflanze. Sie mag leicht beschattete Plätze, an denen sie sich gut entwickeln kann.

Wuchs:
aufrecht, horstbildend, wird 20 bis 30 cm hoch

Blüte:

Standort:
halbschattige Lagen

Boden:
humoser fruchtbarer Boden

PH-Wert:
schwach sauer bis alkalisch

Verwendung der Schattenpflanze:

  • Schattenpflanze für Schattengärten
  • Mehrjährige Gartenstaude für Staudenpflanzungen
  • Bepflanzung im Steingarten

Weiterführende Informationen zu Convallaria

Aktualisierung: 21.06.2012 (Gartenjournalist)