Gelbbunte Akelei (Aquilegia vulgaris 'Leprechaun Gold')

Informationen über Kultur und Pflege von Schattenpflanzen

Höhe: 50 bis 70 cm, blüht violett im späten Frühjahr, mehrjährige Staude für schattige Staudenpflanzungen

Neben den leuchtkräftigen Blüten fällt bei dieser Sorte das zweifarbige Laub auf. Es schafft dazu gelungene Auflockerungen streng gehaltener Pflanzungen.

Wuchs:
aufrecht, horstbildend, wird 50 bis 70 cm hoch

Blüte:
violett im Mai bis Juni

Standort:
sonnige bis halbschattige Lagen

Boden:
humoser fruchtbarer Boden

PH-Wert:
sauer bis neutral

Verwendung der Schattenpflanze:

  • Schattenpflanze für Schattengärten
  • Mehrjährige Gartenstaude für Staudenpflanzungen

Weiterführende Informationen zu Aquilegia

Aktualisierung: 21.06.2012 (Gartenjournalist)