Großes Waldwindröschen (Anemone sylvestris)

Informationen über Kultur und Pflege von Schattenpflanzen

Höhe: 30 bis 50 cm, blüht weiß im späten Frühjahr, mehrjährige Staude für schattige Staudenpflanzungen

Mit einem üppigem Blütenflor bereichert diese Anemone das Blumenbeet. Nach einigen Jahren bilden sich große Pflanzenhorste. Sehr gut für Vordergrundpflanzungen im Blumenbeet oder für weiße Gärten. Farblich kombinieren lässt sich diese Anemone besonders gut mit intensiven Farbtönen, wie z.B. Blau oder Rot.

Wuchs:
aufrecht, horstbildend, wird 30 bis 50 cm hoch

Blüte:

Standort:

Boden:
normaler Gartenboden

PH-Wert:
schwach alkalisch bis alkalisch

Verwendung der Schattenpflanze:

  • Schattenpflanze für Schattengärten
  • Mehrjährige Gartenstaude für Staudenpflanzungen
  • Bepflanzung im Steingarten

Weiterführende Informationen zu Anemone

Aktualisierung: 21.06.2012 (Gartenjournalist)