Purpurglöckchen (Heuchera 'Cappuccino')

Informationen über Kultur und Pflege von Schattenpflanzen

Höhe: 40 bis 50 cm, blüht weiß im Frühsommer, mehrjährige Staude für schattige Staudenpflanzungen

Dieses Purpurglöckchen ziert weniger durch die weißen Blüten als durch das dunkle rotbraune Laub. Schöne Kontraste mit weißgrün oder gelbgrün panaschierten Pflanzen möglich.

Wuchs:
buschig, horstbildend, wird 40 bis 50 cm hoch

Blüte:

Standort:
halbschattige Lagen

Boden:
lehmig-humoser Boden

PH-Wert:
schwach sauer bis schwach alkalisch

Verwendung der Schattenpflanze:

  • Schattenpflanze für Schattengärten
  • Mehrjährige Gartenstaude für Staudenpflanzungen

Weiterführende Informationen zu Heuchera

Aktualisierung: 21.06.2012 (Gartenjournalist)