Alpen-Silbermantel (Alchemilla alpina)

Informationen über Kultur und Pflege von Schattenpflanzen

Höhe: 10 bis 15 cm, blüht grünlichgelb im Hochsommer, mehrjährige Staude für schattige Staudenpflanzungen, Bodendecker

Der Alpenfrauenmantel hat kleine dunkelgrüne Blätter, die silbrig umrandet sind. Er ist ein hübscher Bodendecker für halbschattige Blumenbeete und Steingärten.

Wuchs:
breitwachsend, wird 10 bis 15 cm hoch

Blüte:

Standort:
sonnige bis halbschattige Lagen

Boden:
humos fruchtbarer Boden

PH-Wert:
sauer bis neutral

Verwendung der Schattenpflanze:

  • Schattenpflanze für Schattengärten
  • Mehrjährige Gartenstaude für Staudenpflanzungen
  • Bepflanzung im Steingarten
  • Bodendecker zur Bodenbegrüung im (Halb-) Schatten
  • Dauer-Grabbepflanzung für schattige Gräber

Weiterführende Informationen zu Alchemilla

Aktualisierung: 21.06.2012 (Gartenjournalist)