Felsen-Frauenmantel (Alchemilla saxatilis)

Informationen über Kultur und Pflege von Schattenpflanzen

Höhe: 10 bis 15 cm, blüht gelblich im Frühsommer, mehrjährige Staude für schattige Staudenpflanzungen, Bodendecker

Der hübsche Bodendecker ähnelt durch das dunkelgrüne Laub und den silbrigen Rand der Art Alchemilla alpina. Im Gegensatz dazu, wächst er im Flachland deutlich besser.

Wuchs:
breitwachsend, wird 10 bis 15 cm hoch

Blüte:
gelblich im Juni und Juli

Standort:
sonnige bis halbschattige Lagen

Boden:
humos fruchtbarer Boden

PH-Wert:
sauer bis alkalisch

Verwendung der Schattenpflanze:

  • Schattenpflanze für Schattengärten
  • Mehrjährige Gartenstaude für Staudenpflanzungen
  • Bepflanzung im Steingarten
  • Bodendecker zur Bodenbegrüung im (Halb-) Schatten
  • Dauer-Grabbepflanzung für schattige Gräber

Weiterführende Informationen zu Alchemilla

Aktualisierung: 21.06.2012 (Gartenjournalist)